31. 07. 2019

Naturerlebnis Amrum

Hallo zusammen, als Hamburger ist man eigentlich nicht allzu weit entfernt von der Nordsee, aber wenn man mich fragen würde, welche deutsche Nordseeinsel ich mit der Naturfotografie verbinde, dann hätte ich bis vor kurzem Helgoland genannt und zwar ausschließlich. Eine andere Insel wäre mir auch gar nicht in den Sinn gekommen. Als meine Frau mir dann vorschlug, mal eine Woche auf Amrum zu verbringen, war ich aus fotografischer Sicht zunächst etwas skeptisch. Ich muss gestehen, dass ich normalerweise nicht [...]

28. 06. 2019

Zu Besuch bei den Haubentauchern

Hallo zusammen, wenn ich mit der Kamera unterwegs bin, fotografiere ich meistens das, was mir vor die Linse läuft oder fliegt. Effektiver und spannender ist es jedoch, sich mit einer Tierart über einen längeren Zeitraum zu beschäftigen. Nur so kann man die vielen verschiedenen Verhaltensweisen beobachten und festhalten. Wenn man sich auf eine Art konzentriert, sollte man zunächst herausfinden, wo diese vorkommt und wo man sie am besten beobachten kann. Ich habe mich in diesem Jahr für die Haubentaucher [...]

6. 01. 2019

Den Kranichen auf der Spur

Hallo zusammen, in diesem Blog möchte ich euch den Vogel des Glücks näher bringen, den Kranich. Diese Großvögel faszinieren Jahr für Jahr viele Naturfreunde, wenn sie während des Vogelzuges zu Zehntausenden über Deutschland hinwegziehen. Es gibt dann einige Hot Spots, an denen man sie in großen Ansammlungen beobachten kann, wenn sie Abends zu ihren Schlafplätzen fliegen, wie z.B. auf dem Darß, bei Linum oder auch im Müritz-Nationalpark. Und auch mich begeistern diese Vögel ein ums andere mal. Doch auch [...]

20. 10. 2018

Review Sigma 60-600mm F4.5-6.3 DG OS HSM | Sports

Hallo zusammen, bei Sigma hat sich in diesem Jahr wieder einiges getan und so gab es vor kurzem ganze 5 neue Objektive der Sigma Global Vision Line. Eines der Neuheiten ist das SIGMA 60-600mm F4.5-6.3 DG OS HSM | Sports und ich hatte die Ehre, als erster in Deutschland diese Linse ausführlich benutzen und testen zu können. Meine Erfahrungen habe ich dann in diesem Jahr auf der Photokina in meinen Naturfotovorträgen auf der Sigma-Bühne geteilt. Und auch wenn [...]

27. 03. 2017

Reisebericht Kanada/USA – Boise – Pendleton – Teil 15

Nachdem wir den Yellowstone und auch den Grand Teton Nationalpark hinter uns gelassen hatten, mussten wir uns nun auf den Weg zu unserem größeren nächsten Ziel machen, dem Mount Rainier Nationalpark. Bis dahin war es allerdings ein weiter Weg, so dass wir noch zwei weitere Zwischenübernachtungen hatten. In einem der letzten Teile hatte ich bereits einmal erwähnt, dass ich unbedingt den Yellowstone Nationalpark sehen wollte, was jedoch zur Folge hatte, dass wir sowohl hin als auch zurück jeweils eine [...]

23. 02. 2017

Reisebericht Kanada/USA – Grand Teton National Park – Teil 14

Wie schon am Tag zuvor ging es noch vor Sonnenaufgang aus dem Bett. Nach nur zwei Nächten im Yelowstone heißt es nun: auf zur nächsten Etappe. Unser Ziel ist Idaho Falls und man könnte in nur zwei Stunden dort sein, wenn man den direkten Weg nehmen würde. Man kann aber auch den ganzen Tag brauchen, wenn man durch den Yellowstone Nationalpark zum direkt anschließenden Grand Teton Nationalpark fährt. Ich brauche wohl nicht weiter erläutern, für welchen Weg wir uns [...]

19. 01. 2017

Reisebericht Kanada/USA – Yellowstone National Park – Teil 13

Der Wecker klingelte weit vor Sonnenaufgang. Wir haben einen kompletten Tag im Yellowstone Nationalpark und den wollen wir auch bestmöglich nutzen. Direkt neben dem Ort unserer Unterkunft, West Yellowstone, liegt der Eingang des Nationalparks. Während es tagsüber bis zu 27°C warm wurde, sank das Thermometer in der Nacht auf bis zu -1°C. Auch kurz nach Sonnenaufgang war es noch ziemlich kalt und so bot sich uns ein Schauspiel, dass ich so noch nie gesehen habe. Die Flüsse im Yellowstone [...]

9. 01. 2017

Reisebericht Kanada/USA – Yellowstone National Park – Teil 12

Heute war es nun endlich soweit, wir sind im Yellowstone Nationalpark angekommen. Wir sind im Norden des Parks in Gardiner durch den Roosevelt Arch gefahren und wurden schon am Eingang von einer Gabelantilope begrüßt. Auch wenn die Gabelantilope aussieht, als würde sie eigentlich eher nach Afrika gehören, so ist sie nicht direkt mit den dort lebenden Antilopen verwandt. Unser erster Stop war am Visitor Centre, welches gleich neben den Mammoth Hot Springs liegt und eine Fülle [...]

8. 12. 2016

Reisebericht Kanada/USA – Glacier National Park – Teil 11

Wir hatten ja nur eine einzige Nacht im Waterton Lakes Nationalpark - was definitiv zu kurz ist - aber wenn man viel sehen möchte, bleibt einem leider nichts anderes übrig. Und in Kanada haben wir nun schon wirklich so einiges gesehen! Und so war es nun an der Zeit, dass wir uns Richtung US-Amerikanischer Grenze aufmachen. Dazu mussten wir über einen kleinen Pass und dann wurden wir gebührend von Kanada verabschiedet, denn ich konnte endlich das allererste Mal einen [...]

28. 11. 2016

Reisebericht Kanada/USA – Waterton Lakes National Park – Teil 10

Heute wurde es Zeit das schöne Banff hinter uns zu lassen und uns weiter in Richtung Grenze zu der USA zu bewegen. Zunächst sind wir nach Calgary gefahren, um dann parallel zu den Rocky Mountains nach Süden zu fahren. Unser Ziel war der Waterton Lakes Nationalpark. Wir hatten eine recht lange Strecke vor uns und machten einen kurzen Stop am "Head-Smashed-In", einer Klippe, an der die Ureinwohner vor tausenden Jahren Bisons hinuntergejagt haben. Die beeindruckende Geschichte wurde in einem sehr [...]